Das Materialfeuchtemessgerät TROTEC BM22 im Test

Das Materialfeuchtemessgerät TROTEC BM22 (*) eignet sich für einfache Feuchtigkeitsmessungen. Es verfügt jeweils nur über eine Kennlinie für Holzfeuchte und Materialfeuchte. In unserem Test waren die Messergebnisse für die Holzfeuchtigkeit recht gut. Es ist daher gut für die Verwendung bei Brennholz geeignet. Die Anleitung könnte umfangreicher sein. Auch die zusätzliche "Taschenlampe" am unteren Ende des Geräts hätte man sich sparen können.

Das Holzfeuchtemessgerät TROTEC BM22 mit Verpackung und Anleitung im Test.
Thomas Möller

Ein Artikel von

Thomas Möller, Dipl.-Ing. (FH)

Bauingenieur

www.sv-tm.de

TROTEC BM22

Ein Messgerät für einfache Messungen von Holz- und Baufeuchte mit einem Skalendisplay.
08|23TestergebnisHolzfeuchtigkeitsmessgerätNote: 3,3 Getestet & verglichen: 17 Geräte im Test: 4 x Sehr gut, 4 x gut, 3 x befriedigend, 5 x ausreichend, 1 x mangelhaft TROTEC BM22

Pro und Contra

Selbsttest Holz- und Materialfeuchte Für die Preisklasse gute Messergebnisse

Keine Beleuchtung des Displays Nur eine Kennlinie für alle Holzarten

Gesamtwertung: befriedigend (3,3) Preiseinschätzung: akzeptabel (3,0) 

Testwertung vom 08|23

Einzelbewertungen öffnen
Genauigkeit der Messung (max. 20%) 17%
Messgenauigkeit Werksangabe (max. 15%) 12%
Anzahl der Kennlinien (max. 10%) 3%
Zugeordnete Holzarten (max. 10%) 3%
Temperatureinstellung (max. 10%) 8%
Einstechspitzen (max. 10%) 7%
Gesamteindruck (max. 15%) 9%
Testfunktion (max. 10%) 10%
Erreichte Gesamtprozent (max. 100%) 69%

Der TROTEC BM22 – für Brennholz geeignet

Das Materialfeuchtemessgerät ist mit rund 20,- € recht erschwinglich. Wenn Sie ein Messgerät für die Holzfeuchte suchen, insbesondere für Brennholz, können Sie ohne Bedenken auf das TROTEC BM22 zurückgreifen. Natürlich handelt es sich in dieser Preisklasse nicht um ein professionelles Gerät, aber die Messergebnisse geben eine gute Richtung vor. Die Anzeige für Holz- und Materialfeuchte mag etwas ungewohnt sein, und eine simplere Anzeige hätte ausgereicht.

Messgenauigkeit und Messung

Die Messergebnisse dieses Feuchtemessgeräts sind für diese Preisklasse okay. Richtig gut ist der Hinweis in der Anleitung zu kalibrieten Temperatur. Somit ist klar bei welcher Temperatur das Holz gemessen werden muss.

Die Messungen an den 11 Holzsorten, die wir im Test durchgeführt haben, erfolgten bei Raumtemperatur. Daher war keine Umrechnung nötig. Die von uns festgestellte Abweichung betrug durchschnittlich 1,5 %, während die Werksangaben von einer Messgenauigkeit von 2 % sprechen.

Besonders positiv zu erwähnen Prüffunktion im Deckel des Geräts. Dadurch kann das Messgerät vor jeder Messung auf Genauigkeit überprüft werden.

Verarbeitung, Display und Menüführung

Das TROTEC BM22 liegt mit aufgeschraubtem Batteriefach auf dem Tisch.
Das TROTEC BM22 wird mit 4 AAA-Batterien betrieben. Das Batteriefach muss aufgeschraubt werden. Foto: T. Möller

Das TROTEC BM22 präsentiert sich in einer ordentlichen Verarbeitung, wobei die Messspitzen robust gestaltet sind und die Möglichkeit zum Austausch bieten. Dennoch erscheint es unklar, warum für ein derart einfaches Gerät eine großformatige Skala zur Anzeige verwendet wird. Die genauen Prozentsätze abzulesen erfordert genaues Hinsehen, wobei man darauf achten muss, die Materialfeuchte nicht mit der Holzfeuchte zu verwechseln. Das Gerät wird durch 4 AAA-Batterien betrieben, wobei das Batteriefach aufgeschraubt werden muss, was als etwas umständlich empfunden werden kann. Auf der Rückseite ist eine Art Gürtelschnalle angebracht, die sich jedoch als überflüssig erweist – es sei denn, Sie möchten tatsächlich ein Feuchtigkeitsmessgerät an Ihrem Gürtel befestigen.

Das TROTEC BM22 in der Nahaufnahme mit der unten angebrachten Taschenlampe.
Die unten angebrachte Taschenlampe ist keine Produktverbesserung. Foto: T. Möller

Es bleibt unklar, warum das Display nicht beleuchtet ist, obwohl eine kleine „Taschenlampe“ an der Unterseite des Messgeräts vorhanden ist. Allerdings ist die Leuchtkraft dieser Taschenlampe sehr gering, und es wäre sinnvoller, das Licht bei Messungen im Dunkeln nach vorne in den Bereich der Messspitzen zu lenken, anstatt nach hinten.

TROTEC BM22 oder TFA Dostmann Feuchtemesser

Der TFA Dostmann Feuchtemessgerät TFA 30.5506 liegt neben dem Trotec BM22. Die Geräte sind sehr ähnlich.
Sehr ähnliche Geräte im Test: Das TROTEC BM22 liegt neben dem TFA Dostmann Materialfeuchtemessgerät. Foto: T. Möller

Die beiden Geräte sehen fast gleich aus. Die Anleitung und der Bezug zur kalibrierten Temperatur ist beim Trotec BM22 besser. Die Messergebnisse sind jedoch bei dem TFA Dostmann in unserem Test besser. Beide Geräte können für eine einfache Abschätzung verwendet werden, um z.B. die Feuchtigkeit von Brennholz zu messen.

TROTEC BM22

Ein Messgerät für einfache Messungen von Holz- und Baufeuchte mit einem Skalendisplay.

TFA Dostmann Feuchtemesser 30.5506

Ein Messgerät für einfache Messungen von Holz- und Baufeuchte mit einem Skalendisplay.

Alternativen:

Wer ein reine Holzfeuchtemessgerät benötigt, sollte sich unseren Test vom Bosch UniversalHumid ansehen. Wenn sowohl Holz- als auch Baufeuchte wichtig sind, ist das Testo 606-2 (*) oder die GANN Hydromette Compact BL relevant. Beide sind jedoch deutlich teurer.

In unseren Artikel Holzfeuchte richtig messen geht es um die Messprinzipen. Für eine Übersicht von 17 Holzfeuchtemessgeräten schauen Sie sich unseren umfangreichen Holzfeuchtemessgeräte-Test an.

Thomas Möller

TROTEC BM22

Ein Messgerät für einfache Messungen von Holz- und Baufeuchte mit einem Skalendisplay.

Affiliate-Links
Mit Stern (*) versehene Links sind Affiliate-Link oder Provisionslinks. Nach einem Kauf bei dem betreffenden Anbieter über diesen Link erhalten wir eine Vermittlerprovision. Für Sie hat das keine Nachteile. Der Preis bleibt derselbe.